reisefotos-aline-lange

FRAGEN & ANTWORTEN
zu Familienfotos

Keine Frage soll offen bleiben, weswegen ihr hier meine Antworten darauf findet. Sollte etwas fehlen, lasst es mich gerne wissen.

Mein Zuhause ist der Rhein-Neckar-Kreis bei Heidelberg. Ich fotografiere aber auch Familien bei Karlsruhe, Mannheim oder überall sonst auf der Welt, denn ich liebe es zu reisen!

Im Sommer am besten 4-6 Wochen im Voraus. Um kreativ und gesund zu bleiben sowie Platz für Verschiebungen zu haben, nehme ich maximal zwei Fotosessions unter der Woche an. Somit bin ich schnell ausgebucht.

Manchmal ist es ratsam Familien mit sehr kleinen Kindern am Morgen zu fotografieren, wenn alle frisch ausgeschlafen und zufrieden sind.  Je nach Jahreszeit ist dies zwischen 9-10 Uhr.

Sollten eure Kids jedoch am Nachmittag glücklicher sein, dann können wir auch für diese Zeit einen Termin vereinbaren. Je nach Jahreszeit ist dies zwischen 16-19 Uhr.

Am besten ist die Zeit um die 30. Schwangerschaftswoche. Da hat dein Bauch in der Regel eine schöne, runde Form. Solltest du vielleicht schon früh stark zugenommen haben und du denkst das dies zu spät ist, dann dürfen deine Babybauchfotos natürlich auch früher stattfinden. Das wichtigste ist, dass du dich wohl fühlst!

Wenn ihr in die Natur möchtet, kann eure Fotosession am Morgen, Nachmittag oder Abend stattfinden. 

Seid ihr so mutig und möchtet Babybauchbilder im Wasser? Dann sollte wenn möglich die Sonne scheinen.

Bei Neugeborenen sind die ersten 14 Lebenstage am besten geeignet, denn euer Nachwuchs ist noch klitzeklein, schläft viel und hat meist noch keine Babyakne. Das macht eure Fotosession wesentlich entspannter.

Solltet ihr diesen Zeitpunkt verpasst haben, dann kann ich euch auch zu einem späteren Zeitpunkt wunderschöne Bilder eures Babys zaubern.

Immer entspannt bleiben. Denn wenn ihr, vor allem die Mama, ruhig seid, ist es euer Baby auch. Aber keine Sorge, ich bin noch nie ohne ein paar wunderschöne Bilder nach Hause gegangen.

Hier findet ihr außerdem meine drei Tipps für ein entspanntes Baby!

fragen & antworten, reisefotos-aline-lange

Ja! In meinem Style-Guide gebe ich euch Tipps was ihr anziehen könnt, damit ihr zeitlos schöne und harmonische Bilder erhaltet! Außerdem berate ich euch vor eurer Fotosession persönlich, sodass ihr das perfekte Outfit auswählt.

Kein Problem. Dann verschieben wir euren Termin einfach. Aus diesem Grund nehme ich unter der Woche maximal zwei Fotosessions an.

Nach eurer Fotosession wähle ich die besten Bilder aus und bearbeite diese in meinem persönlichen Look. Nach 7-10 Tagen vereinbaren wir einen Video Call (Dauer ca. 15-20 min), indem ihr zum ersten Mal eine Slideshow eurer Bilder seht. Ich zeige euch außerdem meine hochwertigen Produkte.

Anschließend dürft ihr eure Bilder selbst in eurer Online-Galerie auswählen. Einige Tage später gibt’s einen zweiten Video Call, um eure finale Bild- und Produktauswahl zu besprechen. 

Eure digitalen Dateien erhaltet ihr hochauflösend, in Farbe und Schwarz-Weiß. Alle Dateien erhaltet ihr inklusive hochwertigen Produkten, wie z. B. Alben, Prints in Holz- odder Leinenboxen oder gerahmten Wandbildern.

Aber sicher, beim Bäcker kauft man ja auch keinen rohen Teig. Eine Bildbearbeitung gehört für mich einfach dazu, allerdings wird diese ganz natürlich gehalten. Aufwendige Retuschen gibt´s bei mir nicht, denn ich glaube an die Schönheit eines jeden Menschen.

Alle restlichen, nicht bestellten Fotos sichere ich auf unbestimmte Zeit, sodass ihr diese später noch bestellen könnt. Ihr erhaltet nur eure bestellten Bilder, denn als Fotografin lebe ich davon.